Category: Lack

Motoraufhübschung Teil 3 – Der Ventildeckel

Heute kam „Just-In-Time“ der bestellte Hoch-Temperatur Lack in der Farbe „Anthrazit-Dunkel“ an. Leider habe ich den nur in Sprühdosen gefunden, mal sehen ob der was taugt oder ob ich in einem Jahr wieder neu lackieren darf. Wie dem auch sei, das Ziel ist, den Motor wenigstens optisch soweit es geht auf Alpina zu trimmen, daher …

Continue reading

Motoraufhübschung Teil 2 – Der Motorblock

Heute bin ich mal ausnahmsweise, das ist echt selten, weiter gekommen, als ich vorher vermutet hatte. Der komplette Motorblock wurde von mir zur Lackierung vorbereitet und auch lackiert! Zu erst habe ich aber die gestern lackierten Teile von ihrem Klebeband befreit. Danach habe ich wie bereits angemerkt den neuen Motorblock an den Motorständer montiert. Zuerst …

Continue reading

Motoraufhübschung Teil 1 – Zylinderkopf, Kettenkasten und Antriebswellen

Wie angekündigt habe ich mich gestern und heute um Teile des Rumpfmotors gekümmert. Zuerst aber habe ich die vorbereiteten Antriebswellen teilweise neu lackiert. Danach habe ich mir die beiden Stirndeckel vom Kettenkasten vorgenommen. Diese habe ich zuerst gründlich gereinigt, entfettet / entölt und abgeklebt. Danach habe ich sie ebenfalls in Alusilber Motor Emaille Lack von …

Continue reading

Antriebswellen und Einspritzventile

Vorgestern musste ich mit erschrecken feststellen, wie gammelig die Antriebswellen im neuwertigen Umfeld aussehen. Also half alles Jammern und Unlust nichts, der Rost musste weg. Demnach habe ich heute so gut es ging beide Antriebswellen gereinigt und den Rost an beiden Flanschen abgeschliffen. Überall bin ich nicht dran gekommen, aber besser als nichts sollte es …

Continue reading

Kleinvieh macht auch Mist …

… aber leider sehr langsam. Gestern hatte ich ja noch den Plan für heute gefasst, ABS-Steuergerät mitsamt Halter und „artfremdem“ Zubehör (Soundprozesser sowie Bluetooth-Box für’s Telefon) zu verbauen. Nachdem ich heute mal etwas genauer studiert habe (wie die Schweizer so sagen), musste ich feststellen, dass mein Plan ein doofer Plan war. Wenn ich das ABS-Steuergerät …

Continue reading

e-Lüfter Montage und Tankvorbereitungen

Glücklicherweise war bereits heute Mittag das Material von meiner gestrigen Lackieraktion trocken. Also konnte ich schon mit der Montage von ein paar Teilen loslegen. Begonnen habe ich mit dem Zusammenbau vom e-Lüfter. Da der alte Widerstand vom M3 Lüfter zerbröselt war und gegen einen neuen ersetzt wird und ich sowieso die Kabel vom Stecker kürzen …

Continue reading

Lackiervorbereitungen Teil 2 und lackieren

Gestern Abend habe ich in einer Hau-Ruck Aktion noch alle vier Pralldämpfer der Stossstangen und das Tankrohr entlackt bzw. entrostet. Danach sah ich aus wie in Dreck und Rost paniert 🙁 Aber Schwamm drüber. Heute dürfte ich dann endlich mal lackieren, denn das Wetter hat gestimmt. Der neue ATP Tank wartet bereits seit einem halben …

Continue reading

Lackiervorbereitungen Teil 1

Wie ich gestern schon angemerkt hatte, habe ich heute meinen e-Lüfter Rahmen soweit ich irgendwie mit Schleifaufsätzen dran gekommen bin vom Lack befreit. Danach habe ich mir das Blech, welches die Lücke im Frontrahmen neben dem Alpina Kühler abdeckt, vorgenommen. Leider ist das Blech bei Alpina nicht mehr lieferbar, und das ist die Vorlage, die …

Continue reading

Spaßbremse die Zweite

Heute habe ich wie geplant weiter gemacht mit dem linken Federbein. Um einmal zu verdeutlichen, wie viel Arbeit das Bearbeiten nach dem Pulverbeschichten ist, hier ein paar Fotos dazu. Ich habe (ungelogen!) stundenlang mit dem Cutter den Lack abgekratzt. Dann ging es weiter mit dem Auswaschen der Dämpferaufnahme, füllen mit 30 cl Motoröl, Einsetzen des …

Continue reading

Die „Spaßbremse“

Nachdem ich ja letzte Woche endlich meine Vorderachse neu pulverbeschichtet von meinem Lackierer zurück bekommen habe, habe ich dieses Wochenende damit angefangen, das ganze mal zusammen zu bauen. Leider ist es wie immer: erstens dauert es länger und zweitens als man denkt 🙁 Dummerweise hat der Lackierer beim pulvern alles mit gepulvert, was nicht niet- …

Continue reading